Mein neues Radreisebuch ab sofort im Handel…

„Die schönsten Radfernwege in Nordrhein-Westfalen“ Wunderbar radelbar – Raderlebnis Nordrhein-Westfalen. Mit dem neuen Radtourenführer „Die schönsten Radfernwege in Nordrhein- Westfalen“ schließt der Publicpress Verlag eine touristische Lücke, denn ein vergleichbares Buch fehlt unter der Literatur für Aktivurlauber noch. Der Radtourenführer beschreibt dabei nicht nur die Region und die schönsten Ziele entlang der Strecke, sondern präsentiert mit Karten, Bildern, Höhenprofilen und dem Informationsteil alles Wissenswertes….

 

 

Auf die Räder fertig los…

Bei Erwerb des Buches stellt der Verlag auch die GPS-Daten zu den ausgesuchten Routen zur Verfügung. Einen schönen Urlaub zu erleben, dazu bedarf es keiner Reise zu weit entfernten Orten. Wie Nordrhein-Westfalen eindrucksvoll beweist, liegt eine Vielzahl an attraktiven Zielen direkt vor der Haustür. Das einwohnerstärkste Bundesland bietet ein breites Angebot an Radfernwegen, das keine Wünsche offen lässt. Landschaften, wie sie verschiedener nicht sein könnten, zeichnen die Region aus – vom Wäldermeer im Teutoburger Wald bis zu den Niederungen am Rhein und einer Industriekultur, die sich zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen darf. Idyllische Wiesentäler an der Weser und Lippe mit ihren schönen Renaissancebauten und grandiosen Uferlandschaften bieten Radlern alles, was eine gelungene Radreise ausmacht. Die ausgesuchten Touren führen zu den schönsten Flecken und berühren grandiose Städte wie Köln, Bonn, Duisburg oder auch Düsseldorf.

Dabei verspricht die Auswahl der schönsten Touren durch das Bundesland ein ausgeglichenes Maß verschiedener Schwierigkeitsgerade, angefangen bei familienfreundlichem Genussradeln bis hin zum sportiven Wadenbeißer wie der Fürstenroute Lippe. Kultur ist hier Programm, von den Römern bis in die Gegenwart. Kein Landstrich in Deutschland hat es so verstanden, seine vielschichtige Vergangenheit in eine solch spannende touristische Gegenwart zu führen.

Der handliche, 192 Seiten starke Radtourenführer „Die schönsten Radfernwege in Nordrhein-Westfalen“ (ISBN 978-3-89920-840-5) ist ab sofort für 11,99 Euro im Buchhandel, unter www.publicpress.de und in den Tourist-Informationen vor Ort erhältlich.

Oder einfach auf den unterstehenden Link klicken und sofort bestellen

(Werbung)
Radtourenführer Die schönsten Radfernwege in Nordrhein-Westfalen: mit GPS-Tracks, ausführlichen Toureninfos, aussagekräftigen Höhenprofilen und Übersichtskarten

FacebooktwitterredditpinterestlinkedinmailFacebooktwitterredditpinterestlinkedinmail
FacebooktwitterlinkedinrssyoutubeFacebooktwitterlinkedinrssyoutube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.