Moenchsweg_Klaus Herzmann 5Die alte Pilgerroute der Mönche begleitet auf familienfreundlichen Radwegen durch die einzigartige Postkartenidylle Schleswig-Holsteins zur Insel Fehmarn. Spannend bleibt’s dabei alle mal: So erleben wir hautnah wilde Indianeraufstände, Tausende von Flugvampiren aber auch seltene Feldsteinkirchen und verwunschene Seenlandschaften.Read more »

Island_Klaus Herzmann 20Island verdankt seine Existenz den Urkräften der Kontinentaldrift. Aus der Nahtstelle der Erdkruste im Mittelatlantik stieg vor rund 20 Millionen Jahren Magma empor und bildete die Insel. Heute assoziieren wir mit dem letzten Europäischen Außenposten am Polarkreis vor allem: beeindruckende Natur, grandiose Landschaftsformen, charakterstarke Pferde und ein Trekkingparadies par excellence. Wir haben uns auf den Weg gemacht und waren nur überwältigt….Read more »

Fotoauswahl_Klaus Herzmann10 Wer die alte Hansestadt Riga im Baltikum besucht, den erwartet ein Potpourri an Kultur und fetzigem Nachtleben in den von der UNESCO geadelten Altstadtgassen. Was man bei einem Wochenende alles Erleben kann das lest Ihr hier…Read more »

Westerwaldrunden7 Dichte Wälder und weite Wiesen, raues Klima und natürlich Ton und Basalt – dafür liebt man den Westerwald. Das Mittelgebirge im Nördlichen Rheinland-Pfalz hält allerdings für den Besucher noch weitaus mehr bereit: Mühlen, urige Dörfer, Klöster und ein vorbildliches Radwegenetz – das alles miteinander verbindet.Read more »

Kolumbien&Ecuador16Den Schweizer Beat Kornfeind und mich verbindet eine zwanzigjährige Freundschaft. In Perth, an der Westküste Australiens, sind wir uns 1993 zum ersten Mal begegnet. Keiner konnte damals ahnen, was uns an gemeinsamen Abenteuern noch alles erwartete. So glitten wir mit dem Kanu den Yukon River hinunter, begegneten Grizzlybären auf Kodiak Island in Alaska und durchwanderten die grandiosen Landschaften von West Papua. Und jetzt, zum «Jubiläum», wählten wir als Reiseziel Lateinamerika – ein Bikeabenteuer von Bogotá nach Quito. 1350 Kilometer mit dem Ziel, Beats Bruder Oliver in der Haupstadt Ecuador’s zu besuchen, der dort mit seiner Familie lebt.Read more »

IMG_3198Budapest liegt am zweitgrößten Strom Europas und zählt unbestritten zu den aufregensden Städten auf unserem Kontinent – was es alles zu entdecken gibt erfahrt Ihr hier… Read more »

IMG_0445Ein Wechselspiel aus urwüchsiger Natur, kulturhistorischen Stätten, verträumten Dörfern und mächtigen Burgen machen das Werratal so einmalig. Im Geografischen Zentrum Deutschlands gelegen erwartet den Besucher ein abwechslungsreiches Wegenetz das Radlerherzen höher schlagen lässt.Read more »

Foto_Klaus Herzmann1 Als Türmer/in bezeichnet man den Berufsstand einer Person, die im wahrsten Sinne des Wortes den Überblick behält. Seit dem Mittelalter wachen sie von Kirchtürmen und Burgfriede über die Städte, warnen vor Bränden, herannahenden Truppen und machen sich durch Signalflaggen, Lampen, Glocken und Hornblasen bemerkbar. Deutschlands frisch ernannte Türmerin ist Martje Salje – wir haben sie persönlich kennengelernt.Read more »

Foto_Pineas Nekuta Windhuk3Gestern hat mir Pineas Nekuta, der Sohn der engagierten Teapolina Nangolo aus dem Armenviertel Katatura in Windhuk, Namibia, Fotos gepostet und uns über den aktuellen Stand des Schulprojektes informiert. Mit großer Freude sehen wir, dass die Spendengelder gut verwendet wurden.Read more »

IMG_4423 Es sei die Mutter der vielen Völker sagt man über Wien – zu recht. In wohl keiner anderen Metropole Europas verschmelzen so viele kulturelle und nationale Gegensätze mit einander wie in der Donaustadt. Und mit ihrer bekannt, betont heiter-pessimistischen Weltanschauung von Leben und Leben lassen sind wir gespannt darauf was alles kommen wird.
Read more »