Man reist nicht um anzukommen…

Fließt Euch auch Entdeckerblut durch die Adern? Wenn ja, dann seid Ihr auf meiner Seite genau richtig. Ob Radtouren in Deutschland, Städtereisen, Kanufahren, Trekkingtouren oder Reisen mit Expeditionscharakter wie Wüstendurchquerungen und Touren bis an das schönste Ende der Welt:

Aussteigerjahr Australien und Neuseeland, mehrmonatige Reisen durch Namibia, Botswana und Simbabwe, Chile, Argentinien und die sagenhafte Osterinsel, Indochina, Naher Osten…, aber auch Rheinsteig, Wanderreiten, Wien und Werratal-Radweg… – entdeckt auf besondere Weise die Welt mit mir.

Euer Klaus Herzmann

 

Meine Reisebücher – zum Reinlesen auf Bild klicken

Daran solltet Ihr denken: Packliste   35 Australien Viel drinnen_3

Honduras/Mayakultur – Kunst in Stein

Copan gehört unbestritten zu den herausragenden Mayastätten in Zentralamerika und gilt als die wohl bedeutendste Sehenswürdigkeit in Honduras. Um 3.00 Uhr in der Frühe klingelt der Wecker, um eine Stunde später im Collektivo zu sitzen. „Antigua/Guatemala über die Grenze nach Honduras wird so 6-7 Stunden dauern“, meint der Fahrer. Wir laden noch einen Niederländer ebenso eine Chinesin auf dann geht’s los auf die 280 Kilometer lange Reise. Weiterlesen ›

Guatemala – Antigua UNESCO Weltkulturerbe

Guatemala war das Herz des spanischen Kolonialreiches in Mittelamerika. Über zwei Jahrhunderte diente das wunderbar prächtige Antigua als Vorzeigestadt des Subkontinents – bis ein gewaltiges Erdbeben 1773 das Juwel beinahe völlig zerstörte. Heute kann kein Reisender der Stadt wiederstehen. Zu gross ist der Charme der alten Gassen, der Ruinen, der Kirchen und Klöster. Nicht geplant war der schreckliche Vulkanausbruch des Fuego…. Weiterlesen ›

Schweden – Trekking auf dem Bergslagsleden Teil II

Schweden verzaubert, ganz besonders dann wenn man sich seine Wanderschuhe überzieht und die Landschaften mit ihren vielen Facetten Naturnah erlebt.Tiefe Wälder, Seen und Küsten aber auch wegen den herrlichen Gebirgszügen lieben wir das Land so sehr – jetzt aber viel Spass mit Teil II auf dem Bergslagsleden. Weiterlesen ›

Guatemala – Spanisch Sprachschule

Lust darauf eine neue Sprache zu lernen? Wenn ja, wie wäre es mit Spanisch in Guatemala? Das Zentralamerikanische Land ist wie geschaffen dazu und bietet alles was man braucht. Dafür habe ich die Sprachschule Community Spanish School am Lago de Atitlan ausgesucht…. Weiterlesen ›

Schweden – Trekking auf dem Bergslagsleden Teil I

Die Beliebtheit von Schweden als Reiseidee nimmt seit Jahren ständig zu. Ganz besonders unter Deutschlands Naturfreunden liegen Touren in das skandinavische Land seit langer Zeit im Trend. Angesichts der wunderbaren Landschaften, tiefen Wälder, Seen und Küsten aber auch wegen den herrlichen Gebirgszügen können sich Wanderer über ein Füllhorn an Aktivitäten freuen. Weiterlesen ›

Schottland – West Highland Way Teil II

Weiter gehts auf dem sagenhaften West Highland Way mit seinen grandiosen Landschaftsbildern tiefen Schluchten, glitzernden Seen und herrlichen Moorlandschaften. Teil II der Geschichte führt uns bis ans Ziel in Fort Williams wo für alle Fans von Harry Potter schon der historische Zug schnaubend im Bahnhof wartet. Weiterlesen ›

Schottland – West Highland Way Teil I

Ob Naturfreund, Kulturliebhaber oder Romantiker, Schottlands Landschaftsbilder berühren die Seele eines jeden Reisenden. Hohe Berge, rauschende Flüsse, sagenumwobene Moorlandschaften und natürlich der weltberühmte Whisky machen die Insel zu einem der schönsten und dynamischsten Länder Europas. Weiterlesen ›

Myanmar-Zwischen Tempelkuppeln und wilder Natur

Exotische Reiseziele gibt es wahrlich eine Menge. Einen Trip ins ferne Myanmar bedeutet unter Trekkingfreunden allerdings ein unvergessliches Naturerlebnis & Abenteuer. Mit seiner rauen Gebirgswelt und dem Reichtum an Kulturgütern gilt das ehemalige Burma als eine der Perlen Asiens. Prächtige Tempel, Paläste und bezaubernde Pagoden, dazu die vielen liebenswerten Menschen im Lande bieten ungewohnte Einsichten, die es unbedingt zu entdecken gilt. Weiterlesen ›

Sinnsuche – Wenn nicht jetzt wann dann….

Manches mal frage ich mich, in was für einer Welt wir eigentlich leben. Eine Frage, die sich in jüngster Zeit wohl häufiger viele von uns stellen. Wird alles gut oder nur noch schlimmer? Das durch Kriege verursachte Ausmaß der Gewalt und Verwüstung hinterlässt seit Jahren tiefe Spuren im kollektiven Bewusstsein. Unendliche Flüchtlingsströme, ökonomische Probleme, soziale Ungerechtigkeit und das hochnässig-ignorante Machtgehabe der Politiker tun ihr übriges. Die Medienwelt überbietet sich dabei mit negativer Berichterstattung. Weiterlesen ›

Soonwaldsteig – Teil II

Der Soonwaldsteig bietet dem Naturfreund auch auf dem zweiten Abschnitt der Wanderung ein Füllhorn an Überraschungen die keinerlei Wünsche offen lassen. Prächtige Burgen gehören da ebenso dazu wie die herrlichen Landschaftsbilder die einen zügig den Alltag vergessen lassen. Weiterlesen ›

Top